WOHNEN IST privat …
unkompliziert, eigenwillig, gemütlich, fröhlich, lauschig, einfallsreich …

2



Meine Wurzeln liegen im Raumausstatter Handwerk. Egal ob Böden verlegen, Wandbekleidungen, Polstern, oder Fensterdekorationen - ich kann das. Darauf bin ich stolz. Schließlich könnte ich vieles aus meinen Planungen auch selbst umsetzen. Warum ich gerade diesen Beruf gewählt habe? Ist ja wohl klar, oder.


Immer offen sein für Neues. Über den Tellerrand schauen. Ich experimentiere gern.
Bewusste Stilbrüche und eigene Schätze lassen doch ein Zuhause erst richtig persönlich werden.
Ich mag Dinge die eine Geschichte erzählen. In unserem Zuhause sieht man auch, was uns am Herzen liegt.

 

Räumen eine Seele geben. So verliebt man Menschen in Räume. Privat, wie geschäftlich.
Und doch gibt es da große Unterschiede. Ein privater Raum "funktioniert" anders als eine Ferienwohnung. Diese wiederum sollte anders aussehen als eine zum Verkauf stehende Immobilie.


In über 25 Jahren Berufserfahrung habe ich mir so einiges an Wissen angeeignet. Theoretisch und natürlich auch praktisch.
Heute darf ich mich in vielen Facetten des Wohnens, mit einigen Berufsnamen schmücken.
Raumausstatterin, Dipl. Badgestalterin, Home Staging Professional der DGHR, Interior Designerin ... 

 

 

Eine der schönsten, noch bewohnten Immobilien Deutschlands kommt von WOHNEN IST ...
Preisverleihung des DGHR STAR im Januar 2017

dghr star 1

 

Drucken